x Kart Slalom Sprint Langstrecke ...mit uns Partner Email

Soeren Schneider Kart

It doesn't matter what you drive!

Kart - Motorsport in Dresden

Da wo Sieger gemacht werden!

Du hast Benzin im Blut und liebst die Herausforderung? Du bist nicht Allein!

Unser Team heißt Dich herzlich willkommen und unterstützt Dich bei allen Fragen rund um den Kart - Motorsport.

Soeren Schneider

Kart - Motorsport für Jung und Alt

Ob von der Pieke an oder im fortgeschrittenem Alter, ob langfristig oder nur als Gelegenheit, wir finden für jeden das Passende.

Du weißt nicht, ob Kart das Richtige für dich ist? Melde Dich bei uns und finde es heraus!

Für Chancengleichheit im Wettbewerb sorgt die Einteilung in Klassen nach Alter und nach Motorisierung.
Ob Bambini, Junior oder Senior, im Viertakt-Beat startest du mit 160ccm bis 400ccm.

Auch deine Körpergröße oder Gewicht ist keine Hindernis. In den gefahrenen Klasse erfolgt ein Gewichtsausgleich laut Reglement und einen Kartsitz gibt es in verschiedenen Größen. ;)

Kart und seine Vielfalt...

Kart Slalom

Kart in Perfektion

Jeder Millimeter zählt.
Im Kartslalom fährst Du einen mit Pylonen aufgestellten Parcour. Das "Umschubsen" oder das aus der Markierungen schieben wird mit je 2 Strafsekunden geahndet.
Gefahren werden zwei Läufe mit zwei Karts und in Addition die schnellste Runde macht den Sieger aus.
Hier lernst Du ein Kart beherrschen, Gewichtsverlagerung optimal einzusetzen, Gas und Bremse zu dosieren.
Koordination und Geschicklichkeit zeichnen Dich aus? Dann vergiß Diskofox und versuch die Brezel im Slalom!

Kart Sprint

Kart am Limit

Starte in zwei Läufen mit 18/25 Runden und hole Dir den Gesamt-Tagessieg.
Sichere Dir eine Topplatzierung in der Qualifikation, perfektioniere deine Starts und setze Dich frühzeitig vom Feld ab oder nutze Deine Startposition um Deine Gegner unter Druck zu setzen.
Konzentriere Dich und bewege Dein Kart konsequent am Limit.
Eine zweite Chance gibt es hier nicht und der kleinste Fehler wird Dich den Sieg kosten.

Kart Langstrecke

Strategie & Ausdauer

Die Königsdisziplin im Motorsport!
Du fährst im Team aus 2-4 Fahrer eine Distanz von 3 Stunden.
Schnell sein allein reicht hier nicht.
Stimmt Euch als Team ab, findet den Kompromis im Setup und erarbeitet die beste Strategie für Tankstop, Fahrerwechsel und Reifenmanagement.
Erlebe Adrenalin pur, beim Start und bei jeder einzelnen Aktion deiner Teamkollegen. Kommuniziere mit der Box, mit deinem Fahrer und finde das richtige Timing für jeden Pitstop.
Ein Langstreckenrennen gewinnst Du nicht in der ersten Runde!
Bleibt Ihr cool und behaltet die Übersicht? Hier zählt jeder Handgriff, wenn man ganz nach oben will.

Kart fahren mit uns bedeutet

...Spaß haben

Ärgere Dich nicht im Straßenverkehr und sammle Deine Punkte lieber auf der Rennstrecke. Finde Deinen Ausgleich und miß Dich mit Anderen, da wo Dich niemand daran hindert.
Wir fahren bei Wind und Wetter, bei 0° und Schneematsch oder bei 35° und blauem Himmel.
Erlebe Motorsport in seiner reinsten Form und ohne Kompromisse.

...Freunde finden

Nichts ist frustrierender als wenn man ein Hobby hat und keinen der es unterstützt.
Auf der Rennstrecke kämpfen und im Fahrerlager zusammensitzen. Bei uns ist immer jemand für Dich da.
Den Renntag auswerten, sich Tipps holen oder auch Material austauschen. Bei uns hilft Dir selbst Dein engster Kontrahent.

...Grundlagen lernen

Möchtest du schneller sein als die anderen mußt Du dich und dein Kart verstehen.
Welchen Fahrstil habe ich? Welche Eigenschaften hat mein Kart? Wo ist die Ideallinie? Was ist Übersteuern, Untersteuern oder Schleppen? Wie machen wir einen Fahrerwechsel oder Tankstopp? Was sind die Unterschiede eines Stehenden, Rollenden oder LeMans-Starts? Wann gibt es die Gelbe Flagge oder sogar ein Safety-Car?
All dies und noch viel mehr rund um den Kart - Motorsport, die Fahrphysik, das Material und das Setup bekommst Du bei uns.

...Rennwochenenden erleben

Jedes Rennen beginnt mit den üblichen Vorbereitungen in der Garage. Überprüfung und Voreinstellung des Karts, Bestellung von Reifen, Ersatzteilen und Schmiermittel, sowie der Verladung von Kart, Werkzeug, Zelte u.v.m.

Die Anreise erfolgt je nach Möglichkeit am Donnerstag bis Samstag Morgen. Freies Training am Samstag im Wechsel mit Leihkarts und anderen Klassen. Qualifikation und Rennen nach Zeitplan am Sonntag.

Unsere Partner


Du fühlst den Asphalt?

Dann klick hier und melde Dich bei uns!